Autor: bentheim

Fläche (m²) 11.281 Lagebeschreibung: Liegenschaftskomplex Süd, Hohenlimburg, kreisfreie Stadt Hagen Maßnahmenblatt (Maßnahme 1) Umbau von naturfernen Nadelholzforsten (meist Fichtenforste) in naturnahe Eichen- und Buchenmischwälder Maßnahmenbeschreibung: Der Umbau von nadelholzdominierten Forsten – meist Fichtenbestände – in naturnahe Eichen- und Buchenmischwälder ist …

Schmittau I (Hohenlimburg) Maßnahme 1.1.1 Read More »

Fläche (m²) 3.592 Lagebeschreibung: Liegenschaftskomplex Süd, Hohenlimburg, kreisfreie Stadt Hagen Maßnahmenblatt (Maßnahme 6) Auflichtungs· und Pflegemaßnahmen im Bereich der historischen Anlage ,,Franzosenschanze“ Maßnahmenbeschreibung: Südlich von Hohenlimburg in der Nähe des Raffenberges (mit der dortigen Burgruine Raffenburg) befindet sich in einem …

Schmittau 1 / Franzosenschanze (Hohenlimburg) Maßnahme 1.6.1 Read More »

Fläche (m²) 7.608 Lagebeschreibung: Liegenschaftskomplex Süd, Hohenlimburg, Maßnahmenblatt (Maßnahme 5) Vollständiger und dauerhafter Nutzungsverzicht in älteren Laubmischbeständen (Prozessschutz) zur Entwicklung totholz- und biotopbaumreicher Wälder Maßnahmenbeschreibung: Zur Entwicklung und Erhaltung eines hohen Anteils sehr alter Bäume, aus denen Biotopbäume – z.B. …

Hohenlimburg, Maßnahme 5.2 Read More »

Fläche (m²) 71.398 Lagebeschreibung: Liegenschaftskomplex Süd, Hohenlimburg, kreisfreie Stadt Hagen Maßnahmenblatt (Maßnahme 5) Vollständiger und dauerhafter Nutzungsverzicht in älteren Laubmischbeständen (Prozessschutz) zur Entwicklung totholz- und biotopbaumreicher Wälder Maßnahmenbeschreibung: Zur Entwicklung und Erhaltung eines hohen Anteils sehr alter Bäume, aus denen …

Schmittau I (Hohenlimburg) Maßnahme 1.5.1 Read More »

Fläche (m²) 12.537 Lagebeschreibung: Liegenschaftskomplex Süd, Hohenlimburg, kreisfreie Stadt Hagen Maßnahmenblatt Maßnahmen 4 Schaffung von strukturreichen Waldrändern aus bodenständigen Sträuchern und Bäumen II. Ordnung Maßnahmenbeschreibung: Diese Maßnahme ist in der Grenzlage Wald/Ortsrand im Bereich der Ortslage Nahmer vorgesehen. Hier ist …

Schmittau I (Hohenlimburg) Maßnahme 1.4.1 Read More »

Fläche (m²) 2.307 Lagebeschreibung: Liegenschaftskomplex Süd, Hohenlimburg, kreisfreie Stadt Hagen Maßnahmenblatt (Maßnahme 3) Umbau von naturfremden Laub- und Nadelholzforsten auf feuchten bis nassen Standorten in naturnahe Erlenmischwälder Maßnahmenbeschreibung: Der Umbau von naturfernen Laub- und Nadelholzforsten in standortgerechte Erlenmischwälder ist in …

Schmittau I (Hohenlimburg) Maßnahme 1.3.2 Read More »

Fläche (m²) 7.838 Lagebeschreibung: Liegenschaftskomplex Süd, Hohenlimburg, kreisfreie Stadt Hagen Maßnahmenblatt (Maßnahme 3) Umbau von naturfremden Laub- und Nadelholzforsten auf feuchten bis nassen Standorten in naturnahe Erlenmischwälder Maßnahmenbeschreibung: Der Umbau von naturfernen Laub- und Nadelholzforsten in standortgerechte Erlenmischwälder ist in …

Schmittau I (Hohenlimburg) Maßnahme 1.3.1 Read More »

Fläche (m²) 80.295 Lagebeschreibung: Liegenschaftskomplex Süd, Hohenlimburg, kreisfreie Stadt Hagen Maßnahmenblatt (Maßnahme 1) Umbau von naturfernen Nadelholzforsten (meist Fichtenforste) in naturnahe Eichen- und Buchenmischwälder Maßnahmenbeschreibung: Der Umbau von nadelholzdominierten Forsten – meist Fichtenbestände – in naturnahe Eichen- und Buchenmischwälder ist …

Schmittau I (Hohenlimburg) Maßnahme 1.1.17 Read More »

Fläche (m²) 76.840 Lagebeschreibung: Liegenschaftskomplex Süd, Hohenlimburg, kreisfreie Stadt Hagen Maßnahmenblatt (Maßnahme 1) Umbau von naturfernen Nadelholzforsten (meist Fichtenforste) in naturnahe Eichen- und Buchenmischwälder Maßnahmenbeschreibung: Der Umbau von nadelholzdominierten Forsten – meist Fichtenbestände – in naturnahe Eichen- und Buchenmischwälder ist …

Schmittau I (Hohenlimburg) Maßnahme 1.1.11 Read More »

Lagebeschreibung: westlich und südlich des Klosters Clarholz Beschreibung der Ist-Situation Grünlandkomplex aus Fettweiden am westlichen Ortsrand von Clarholz auf Gley- bzw. Nassgley und Anmoorgley-Böden. Die Fettweiden sind durch die alte Eichenallee am Kloster Clarholz und einem Feldgehölz in drei Flächen …

Grünlandflächen in Clarholz Read More »

Lagebeschreibung: Nördlich der Ortslage Kirchdorf in Herzebrock Beschreibung und Bewertung der Ist-Situation Fettweide am westlichen Rand der Waldflächen. Intensiv genutztes Wirtschaftsgrünland, das pflanzensoziologisch den Weidelgras-Weißklee-Weiden, zuzuordnen ist. Flächengröße: 6.400 m2 Fichtenbestand, geschlossener Fichten-Reinbestand mit einzelnen Birken und Roterlen und Kiefern …

Nadelholzbestand im Waldgebiet Putz Read More »

Lagebeschreibung: Nördlich der Ortslage Kirchdorf in Herzebrock Beschreibung und Bewertung der Ist-Situation Pappelwald aus Balsampappeln-Hybriden, Entlang der K 10 auf einer Tiefe von ca. 15 bis 30 m mit standortheimischen Laubgehölzen – Feldahorn, Frühe Traubenkirsche, Erle, Esche, Stieleiche, Vogelkirsche, Hainbuche …

Pappelwald an der Schemmwiese Read More »

Lagebeschreibung: Nördlich der Rhedaer Straße am ösflichen Ortsrand von Herzebrock Beschreibung und Bewertung der Ist-Situation Fichten-Reinbestand aus geringem Baumholz auf einem wechselfeuchten Standort (Gley-Pseudogley), Krautschicht mit flächigem Moosbewuchs. An den Fichtenbestand schließen naturnahe Eichen-Hainbuchenwälder aus überwiegend Stieleichen mit einer natürlicher …

Fichtenbestand am Glockenteich Read More »

Lagebeschreibung: Nördlich der Rhedaer Straße am ösflichen Ortsrand von Herzebrock Beschreibung und Bewertung der Ist-Situation Fichtenbestand, geschlossener Fichten-Reinbestand aus geringem bis mittlerem Baumholz auf einem feuchten bis nassen Standort ohne Krautschicht mit flächigem Moosbewuchs. An den Fichtenbestand schließt im Norden …

Fichtenbestand im Waldgebiet Boland Read More »

Lagebeschreibung: Nördlich der Rhedaer Straße am ösflichen Ortsrand von Herzebrock Beschreibung und Bewertung der Ist-Situation Die Maßnahmenfläche umfasst folgende unterschiedliche Waldbestände: Fichtenbestände, geschlossene Fichten-Reinbestände aus geringem bis mittlerem Baumholz auf einem wechselfeuchten, stellenweise nassen Standort ohne Krautschicht mit flächigem Moosbewuchs, …

Bestände nördlich der Rhedaer Straße im Waldgebiet Boland Read More »

Lagebeschreibung: Südlich der B 64, südösflich der Ortslage von Hezebrock Beschreibung und Bewertung der Ist-Situation Fichtenbestand, geschlossener Bestands an Nr.: 1 Fichten-Reinbestand aus genngem bis mitüerem Baumholz auf einem wechselfeuchten, stellenweise nassen Standort ohne Krautschicht mit flächigem Moosbewuchs An den …

Maßnahmenfläche Fichtenriegel südlich der Firma Eudur in Herzebrock Read More »

Rechtsanwalt Albrecht Wrede, 33378 Rheda-Wiedenbrück  Anmerkungen im Rahmen der Tagung Ing. Büro Kortemeier und Brockmann, Herford am 30.5.2006 ,,Kompensationmaßnahmen in Aufforstungsflächen“ I. Ausgangslage Seit der Baurechtsreform 1998 (insb. §§1a Abs.2 u.Abs 3; 135 a; 200 aBauGB) ist bundeseinheitlich die zeitliche, …

Einbeziehung landwirtschaftlich/ forstlich genutzter Flächen privater Eigentümer im Rahmen des kommunalen Ausgleichsflächenmanagements Read More »

Aufgabenstellung Der Kreis Gütersloh plant den Neubau des Anschlusses der K 06 (,,Rentruper Straße“) an die BAB A 2. Mit der geplanten Baumaßnahme sind gemäß Landschaftsgesetz Nordrhein-Westfalen. Eingriffe in den Naturhaushalt verbunden, die auszugleichen sind. Bei den vom Eingriff betroffenen …

Entwicklungskonzept zur Realisierung von Kompensationsmaßnahmen im Bereich Marburg von 2003 Read More »

Bewertung der Maßnahmenflächen: Die Fläche weist aufgrund der Standortvoraussetzungen (Auengley-Böden) und Lage in der Emsaue sowie Lage zu naturnahen Biotopen ein hohes Entwicklungspotenzial auf. Aufgrund der intensiven Nutzung haben die Flächen einen geringen ökologischen Wert. Maßnahmenkonzept Verlängerung der Ems, Entwicklung …

Verlängerung der Ems, Entwicklung der Restflächen zu einem Auenwald durch lnitialpflanzung und Sukzession von 2006 Read More »